Beschaffung

Nicht alle zerspanenden Arbeiten werden direkt auf unseren Maschinen hergestellt. Einerseits aus Technischen Gründen, wenn unsere Werkstatt nicht dafür eingerichtet ist oder anderseits wenn sich daraus wirtschaftliche Vorteile für unsere Kunden ergeben.

Wir bieten unsere nationalen und internationalen Beziehungen an, so dass für unsere Kunden alles aus einer Hand geliefert wird. Die Untervergaben, die Terminüberwachung und die Qualitätskontrollen werden von uns sichergestellt. Durch diesen Beschaffungsprozess ist die W+F Mechanik AG trotz dem Schweizer Standort auch im Internationalen Preisvergleich konkurrenzfähig. Unsere Kunden werden schon in der Offertphase immer transparent über den Herstellungsort informiert.

Ein entscheidender Vorteil bei der Internationalen Beschaffung der W+F Mechanik AG gegenüber unserer Konkurrenz ist, dass eigene Mitarbeiter der SOTAX Gruppe die Einhaltung der Qualität vor Ort sicherstellen. Kontrollen direkt bei den Produzenten, genau nach den vereinbarten Spezifikationen oder in der eigenen Werkstatt erstellten Musterteilen sichern die Einhaltung Ihrer Anforderungen. Es wird kein Bauteil importiert welches diesen nicht exakt entspricht. Als zusätzliche Sicherheit für Sie als Kunde könnten die Teile ja auch immer noch auf unseren eigenen Maschinen produziert werden.