Fertigung

Durch die sehr flexible Aufbauorganisation der W+F Mechanik AG ist das Unternehmen fähig rasch und unbürokratisch zu reagieren. Daher können wir Einzelteile, Prototypen oder Muster als auch kleine und mittlere Serien mit höchsten Anforderungen selber herstellen. Die Palette der verarbeiteten Materialien reicht von den meisten Metallen über Kunststoffe bis hin zu Kundenspezifischen Spezialwerkstoffen. Wir finden für alles die richtige Bearbeitungsmethode. Auf Wunsch werden die Teile bei uns abrufbereit gelagert. Dies ermöglicht unseren Kunden eine sehr kurze Abruffrist und reduzierte ihre Lagerkosten. Gerne montieren wir auch ganze Baugruppen oder Geräte.


Maschinen

Konventionell

  • Bohren: ∅ 32mm, Gew. M 16
  • Drehen: ∅ 0.5 bis ∅ 200 x 1000mm
  • Fräsen: bis x=900, y=280, z=420mm
  • Sägen: bis ∅ 260mm
  • Trowalisieren: bis 200x500mm (Alu und rostfrei)

CNC

  • Drehzentrum mit Doppelspindel und LNS Stangenlader. Durchlass ∅ 45mm (Zange), ∅ 150mm (Futter), Drehlänge 400mm
  • Drehen bis ∅ 360 x 500mm Doppelrevolver mit angetriebenen Werkzeugen
  • Mehrplatzbearbeitungszentren mit 4. Achse und 30-fachem Werkzeugmagazin bis x=2360, y=600, z=500mm
  • Diverse Bearbeitungszentren mit 4. Achse bis x=1000, y=510, z=510mm

CNC 9-Achsen-Multitalent Integrex 200-IV ST

  • Drehzentrum mit Doppelspindel und LNS Stangenlader. Durchlass 65 mm Zange, 360 mm Futter, Drehlänge 995 mm
  • Fräs-Drehkopf schwenkbar 225 Grad (B-Achse), 40 Werkzeugplätze Y-Achse 160 mm (+/- 80 mm)
  • Unterer Revolver (9-fach)
  • Steuerung Mazatrol Matrix

CNC 5-Achsen Simultan Fräsen Quaser UX 500 Dynamic

  • Verfahrweg X: 800 (545+255) mm Y: 800 (-375~+425) mm Z: 500 mm A: +30°~-120° C: 360°
  • Drehzahl 15'000 U/min Leistung 25 kW
  • 60 Werkzeugplätze
  • Steuerung Heidenhain iTNC 530