Die Qualität der Produkte und Dienstleistungen hat für die W&F Mechanik AG oberste Priorität. Dies gilt sowohl für die selber gefertigten Teile und Montagearbeiten als auch für zugekaufte Fertigungsteile. Alle Produkte werden mit zertifizierten Messmitteln umfassend geprüft.
Für zugekaufte Bauteile wird die Qualität vor Ort durch Prüfungen sichergestellt, welche durch qualifizierte, der SOTAX Gruppe angehörige Mitarbeiter durchgeführt werden. Das heisst, dass kein Fertigungsteil importiert wird, welches nicht im Herstellungsland nach den von W&F oder vom Kunden vorgegebenen Prüfspezifikationen geprüft und bescheinigt wurde.
Die Qualitätssicherung ist in spezifischen Prozessen beschrieben und geregelt. Das QM System für den Standort in Therwil ist seit 1999 nach ISO 9001 durch SQS bzw. IQ-Net. zertifiziert.
Die W&F Mechanik AG besitzt auch die SVTI Zulassung als Umstempelberechtigtes Unternehmen. Somit können auch Aufträge mit rückverfolgbaren und nachweispflichtigen Materialien (z.B. nach ISO 10204) angenommen und bearbeitet werden.
Registrationsnummer ISO 9001-2008 - CH-12876
Registrationsnummer Umstempelberechtigung - KIS.PQ.540021

Zertifikate ISO 9001 -2015 SQS
Zertifikate SVTI - Umstempelberechtigung
Zertifikate ISO 9001 IQ Net